Alle Kategorien
Blog
Knowledge Base
Academy
Community

Keine Ergebnisse für ""

Knowledge Base

Alle Kategorien
Blog
Knowledge Base
Academy
Community

Keine Ergebnisse für ""

Themen
Was ist, wenn ich beim Einrichten meiner Apple ID keine iCloud-E-Mail verwendet habe?

iCloud-Kontakte mit Pipedrive synchronisieren

JT
Jenny Takahara, 24. Januar 2022

Mit der Kontakt-Sync von Pipedrive können Sie Ihre iCloud-Kontakte nahtlos mit Ihren Pipedrive-Kontakten synchronisieren. Gehen Sie dafür zu Persönliche Einstellungen > Kontakt-Synchronisierung, klicken Sie auf Neuen Account hinzufügen und geben Sie dann Ihre iCloud-Anmeldedaten ein.

Untitled.png

Hinweis: Aufgrund der Beschränkungen in iCloud können Sie nur eine Einweg-Synchronisierung zwischen Ihren iCloud-Kontakten und Pipedrive einrichten. Das bedeutet, dass alle neuen Kontakte und Aktualisierungen, die in iCloud gemacht werden, in Ihrer Pipedrive-Kontaktliste erscheinen, aber Aktualisierungen oder neue Kontakte, die in Pipedrive erstellt wurden, erscheinen nicht in Ihrer iCloud-Kontaktliste.

Was ist, wenn ich beim Einrichten meiner Apple ID keine iCloud-E-Mail verwendet habe?

Wenn Sie Ihre Apple ID nicht mit einer iCloud-E-Mail-Adresse erstellt haben, kann die Eingabe dieser E-Mail-Adresse beim Einrichten Ihrer Kontakt-Sync eine Verbindung zwischen diesem Anbieter und Pipedrive statt mit iCloud erstellen. Wenn beispielsweise eine Gmail-Adresse zum Erstellen der Apple ID verwendet und diese E-Mail-Adresse beim Einrichten der Kontaktsynchronisierung zwischen den iCloud-Kontakten und Pipedrive eingegeben wurde, werden möglicherweise die Google-Kontakte statt den iCloud-Kontakten mit Pipedrive synchronisiert.

Wenn dies der Fall ist, müssen Sie Ihre iCloud-E-Mail-Adresse abrufen, die auf die Domain @icloud.com endet. Um diese E-Mail-Adresse zu finden, gehen Sie auf Ihrem Gerät zu Einstellungen > Ihr Name > Name, Telefonnummern, E-Mail und suchen Sie unter 'Erreichbar unter' nach der E-Mail-Adresse mit der iCloud-Domäne.

icloud.gif


Wenn Sie keine iCloud-E-Mail-Adresse erstellt haben, können Sie den Anweisungen in diesem Artikel folgen, um eine solche zu erstellen.

Hinweis: Wenn Sie die 2FA-Funktion beim Einloggen in Pipedrive verwenden, müssen Sie für Ihre Apple-ID ein App-spezifisches Passwort einrichten.
War dieser Artikel hilfreich?

Ja

Nein

Ähnliche Artikel

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns