Sagen Sie‘s uns
Status:

Pipedrive

Wie sicher sind meine Daten?

Separate Datenbanken, vollständige Verschlüsselung

Alle in Pipedrive befindlichen Daten eines jeden Unternehmens werden in separaten Datenbanken gespeichert. Dadurch wird das Risiko unerwünschter Übertragungen in die Datenbank eines anderen Unternehmens vermieden. Die Pipedrive-Anwendung setzt ausschließlich sichere HTTPS-Verbindungen ein, im Zuge derer alle Informationen verschlüsselt werden.

 

Tägliche Backups und Backups von Backups

Wir speichern nicht nur Backups Ihrer Daten innerhalb der von uns in den Vereinigten Staaten verwendeten Hosting-Infrastruktur, sondern nehmen auch verschlüsselte Backups zur Daten-Cloud von Amazon in Irland, Europa, vor. Dadurch werden Ihre Daten auf sichere Weise an mehreren Standorten weltweit gespeichert. Jeden Tag.

Hier erfahren Sie mehr über unser Backup-System.

 

Hervorragende Infrastruktur

Pipedrive wird von Rackspace in Chicago, USA, gehostet. Rackspace ist ein Hosting-Anbieter der Weltklasse mit Compliance-Zertifizierung nach SAS 70 Typ 2.

 

Beschränkter Zugriff

Ihre Daten befinden sich in einer separaten Datenbank. Wir sehen uns Ihre Daten nur dann an, wenn Sie uns ausdrücklich darum bitten. Es gibt nur 3 Personen, die Zugriff auf Ihre Daten haben. Alle drei sind Partner des Unternehmens, zwei davon sind Gründer. Niemand sonst kann auf Ihre Daten in Pipedrive zugreifen.