Sagen Sie‘s uns
Status:

Pipedrive

Die Prognoseansicht - Umsatzprognose

Was wäre, wenn Sie ein einfaches Mittel dafür hätten, sich nicht nur das Geld, das Sie verdient haben, sondern auch Ihren potenziellen Umsatz anzeigen zu lassen?

Die Prognoseansicht

 

Die Prognoseansicht rechnet den Umsatz mithilfe eines voraussichtlichen Abschlusstermins hoch, den Sie bei Ihren Geschäfte einstellen sollten. Sie können auch Ihre eigenen benutzerdefinierten Datumsfelder einstellen (z. B. „Lieferdatum“). Die Prognoseansicht wird den Projektumsatz basierend auf dem Datenfeld hochrechnen, das Sie einstellen.

 

Sobald Sie die Einstellung vorgenommen haben, finden Sie eine atemberaubende, kalenderartige Ansicht Ihrer Geschäfte vor. In den Kopfzeilen jeder Spalte finden Sie eine Zusammenfassung der hochgerechneten Umsätze. Es gibt eine Gesamtsumme alle abgeschlossenen Geschäfte, eine Gesamtsumme aller derzeit noch ausstehenden Geschäfte und eine Hochrechnung der Summe von dem, was Ihre abgeschlossenen und offenen Geschäfte zusammen ergeben (für den Fall, dass alle abgeschlossen werden).

Grüne Statusleiste

Die dünne, grüne Statusleiste, die Sie bei Ihren Geschäften sehen, zeigt an, wo sich das Geschäft in Ihrer Verkaufs-Pipeline befindet – oder spezifischer, welchen Status es hat. Je weiter die grüne Statusleiste fortgeschritten ist, desto weiter sind Sie in der Pipeline für Ihr Geschäft. Geschäfte, die am weitesten in der Pipeline vorgerückt sind, werden an der Spitze Ihrer Prognoseansicht angezeigt. Ihnen werden also immer die Geschäfte oben auf Ihrer Liste angezeigt, die am weitesten fortgeschritten sind.

Drag & Drop zur Aktualisierung von Updates nahe am Abschlussdatum

Sie haben sich vielleicht gewundert, was mit Geschäften passiert, die Sie definitiv nicht am Ende des Monats/Quartals abschließen. Einfaches Drag & Drop der Geschäfte von einer Spalte in die nächste ermöglicht es Ihnen, die Abschlussdaten der Geschäfte zu aktualisieren.