Sagen Sie‘s uns
Status:

Pipedrive

Integration von Pipedrive und Trello

Tutorial video

Was ist Trello?

Trello ist ein Tool für die Zusammenarbeit, mit dem Sie Ihre Projekte auf Boards strukturieren können. Auf einen Blick zeigt Ihnen Trello, was gerade bearbeitet wird, wer was bearbeitet und wo gerade ein Prozess aktiv ist. Dadurch eignet sich dieses Tool hervorragend für das Projektmanagement. (Mehrere Pipedrive-Teams arbeiten bereits damit, wir sprechen also aus Erfahrung.)

Ich besitze Pipedrive und Trello. Wie kann ich loslegen?

Aktivieren Sie das Pipedrive-Power-Up, indem Sie im Board-Menü die Option „Power-Ups“ auswählen und dann auf die entsprechende Schaltfläche zum Aktivieren klicken. Sie müssen Admin für Ihr Board sein, damit Sie Power-Ups aktivieren können.

Klicken Sie anschließend auf das Symbol für die Einstellungen und wählen Sie Pipedrive-Account verbinden aus. 

Geben Sie Ihre Anmeldedaten für Pipedrive ein. Wenn Sie mit dem Automatischen Erstellen von Karten in Trello aus Pipedrive beginnen möchten, klicken Sie erneut auf das Symbol für die Einstellungen, und wählen Sie Karten automatisch aus Geschäften erstellen aus.

Klicken Sie auf Berechtigungen einholen, damit Pipedrive auf Trello zugreifen kann. Klicken Sie schließlich nach Aufforderung auf Zulassen

Sie haben jetzt Ihre automatischen Karten aktiviert und können mit der Konfiguration beginnen. 

Automatische Erstellung einrichten

Das Einrichten der automatischen Kartenerstellung in Trello basiert auf drei Arten von Regeln:

  1. Neues Geschäft zu Pipedrive hinzugefügt
  2. Geschäft gewonnen oder verloren
  3. Geschäft in eine bestimmte Pipeline-Phase verschoben

Sie können jede beliebige der obigen Regeln auswählen, für jedes Trello-Board kann jedoch nur eine Regel eingerichtet werden. Anderenfalls sind möglicherweise drei ähnliche Karten auf demselben Board vorhanden. Jedes Mal, wenn eines dieser Ereignisse in Pipedrive auftritt, wird automatisch eine Karte in Trello erstellt.

Beispiel: Sie besitzen vielleicht ein Trello-Board, das die Mitglieder Ihres Design-Teams beinhaltet. Wenn ein Geschäft die Phase „Angebot erforderlich“ erreicht, wird im Trello-Board die Karte mit den Geschäftsinformationen angezeigt, und Sie wissen, dass ein Projekt zur Unterbreitung des Angebots gestartet werden muss. Ihr Buchhaltungsteam benötigt wahrscheinlich nur Zugriff auf ein Trello-Board mit gewonnenen Geschäften, deshalb legen Sie hierfür ein separates Board an, das vom entsprechenden Ereignis in Pipedrive ausgelöst wird. Die Karten werden in Trello angezeigt und enthalten die Geschäftsinformationen und die relevante Kontaktperson.

FAQ

Warum sollte ich das Tool nutzen, wenn ich Pipedrive habe?

Pipedrive hilft Ihnen zu verstehen, wo sich ein Lead in Ihrem Verkaufsprozess befindet. Aber was geschieht, wenn ein Bestandteil des Verkaufsprozesses mehrere Abteilungen mit jeweils eigenen Prozessen umfasst? Mal angenommen, Sie verkaufen gewerbliche Satellitenverbindungen, benötigen jedoch eine Standortuntersuchung eines Technikers, bevor Sie genau wissen, welche Dienstleistungen dem Kunden angeboten werden können. Während sich also Ihr Geschäft in der Phase Standortuntersuchung in Pipedrive befindet, können Sie Trello dafür einsetzen, einen besseren Einblick zu gewinnen, wie die tatsächliche Standortuntersuchung abläuft und wer an den zugehörigen Schritten beteiligt ist.

Benötige ich einen Pipedrive-Account, damit ich das Pipedrive-Power-Up in Trello nutzen kann?

Ja. Sie müssen registrierter Pipedrive-Benutzer sein, damit Sie Informationen hinzufügen können. 

Welche Informationen werden einem Trello-Benutzer angezeigt, wenn er keinen Pipedrive-Account besitzt?

Die Mitglieder Ihres Teams ohne Pipedrive-Account können alle verfügbaren Informationen auf dem Trello-Board anzeigen. Sie können jedoch keine Pipedrive-Informationen hinzufügen, bearbeiten oder löschen.

Wer kann Regeln hinzufügen?

Nur Benutzer mit einem Pipedrive-Account.

Kann ich mehr als eine Regel hinzufügen?

Nein. Sie können nur eine Regel pro Board verwenden. Wenn Sie die Regel ändern, wird die vorherige Regel deaktiviert. Sie können jedoch mehrere Boards erstellen.

Why do I get an empty popup when trying to log in?

This is most likely being caused by an ad-blocker. To fix this, you can either temporarily disable your ad-blocker, or whitelist Pipedrive within your ad-blocker. 

Bleiben geteilte Daten privat?

Alle Mitglieder eines Trello-Boards können die Pipedrive-Daten auf diesem Board sehen. Unabhängig davon, ob Sie Pipedrive-Geschäfte oder -Kontakte manuell an eine Karte anhängen oder ob Trello-Karten automatisch aus Pipedrive-Daten erstellt werden: Jeder, der Mitglied dieses Boards ist, kann die Daten sehen, selbst wenn er keinen Pipedrive-Account besitzt.

Beachten Sie dabei, dass andere Board-Mitglieder das Board auch öffentlich sichtbar machen oder neue Mitglieder einladen können. So funktioniert Trello, und wir finden das großartig. Wir heben diesen Punkt nur hervor, damit Sie den Datenschutz beim Hinzufügen Ihrer Pipedrive-Daten zu Trello berücksichtigen können.

Kurz gesagt: Teilen Sie nur die Daten, die öffentlich sein dürfen.