Alle Kategorien
Blog
Knowledge Base
Academy
Community

Keine Ergebnisse für ""

Knowledge Base

Alle Kategorien
Blog
Knowledge Base
Academy
Community

Keine Ergebnisse für ""

Themen
Deals
Kontakte
Organisationen
Beispiele
Mehrere Datensätze erstellen

Wie werden bei einem Import Duplikate vermieden?

YS
Yssel Salas, 14. März 2022

Es ist immer möglich, dass Sie Kontakte mit demselben Namen haben (z. B. John Smith). Aus diesem Grund wird Ihnen bei jedem Import in Pipedrive die Option angeboten, Duplikate zu identifizieren und zusammenzuführen. Sie können diesen Schritt der Zusammenführung auch umgehen, wenn Sie mehrere Datensätze erstellen möchten.

Hinweis: Wenn Sie Probleme mit Duplikaten haben, die bereits als Kontakte in Ihrem Pipedrive-Account vorhanden sind, könnte die Funktion "Duplikate zusammenführen" für Sie interessant sein. Mehr über diese Funktion erfahren Sie in diesem Artikel.


Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches für Sie die richtige Option ist, erfahren Sie in diesem Artikel, wie Pipedrive nach Duplikaten sucht und diese behandelt.


Deals

Angesichts der Tatsache, dass es im Vertrieb oft mehrere Deals mit demselben Namen gibt, existiert in Pipedrive keine Identifizierung von Deal-Duplikaten. Das bedeutet, dass beim Import mehrerer Deals mit demselben Namen diese Deals nicht als Duplikate betrachtet werden und alle importiert werden.


Kontakte

Nachdem der Name einer Person beim Import erkannt wurde, sucht Pipedrive nach den folgenden Informationen, um festzustellen, ob es sich um einen doppelten Datensatz handelt:

  • Kontakt – Organisation

  • Kontakt – Telefon

  • Kontakt – E-Mail

Wenn Pipedrive feststellt, dass IRGENDEINES dieser drei Felder mit einem anderen Kontakt in der Pipedrive-Datenbank oder der Importdatei übereinstimmt, werden sie zusammengeführt und alle neuen Daten, die im Import enthalten sind, hinzugefügt.


Organisationen

Nachdem der Name einer Organisation beim Import erkannt wurde, sucht Pipedrive nach den folgenden Informationen, um festzustellen, ob es sich um einen doppelten Datensatz handelt:

  • Organisation – Adresse

Sie können mehrere Organisationen mit demselben Namen haben, sofern Sie das Adressfeld entsprechend ausfüllen. Wenn die Adresse mit einer bestehenden Organisation in Ihrer Pipedrive-Datenbank oder Importdatei übereinstimmt, werden die Organisationen zusammengeführt und alle neuen Informationen aus dem Import hinzugefügt.


Beispiele

Daten zusammenführen

Nehmen wir an, Sie importieren diese Liste von Personen, die alle denselben Namen haben. In diesem Beispiel würden am Ende zwei Jon Snows aufgeführt werden, da in drei der gleichen Zeilen übereinstimmende Kriterien gefunden wurden.


Übereinstimmende Kriterien:

1. Jon Snow in Zeile 1 wurde erstellt.

2. Pipedrive erkennt "Jon Snow" in Zeile 2 und sucht nach einer passenden Organisation, Telefon und/oder E-Mail. Es wird dann festgestellt, dass der Kontakt - Name und Organisation - Name in Zeile 2 dieselben sind wie in Zeile 1 und erstellt daher nicht 2 Jon Snows. Stattdessen wird die individuelle Telefonnummer aus Zeile 2 der gleichen Telefonnummer zugeordnet, die in Zeile 1 erstellt wurde.

3. Pipedrive erkennt "Jon Snow" in Zeile 3 und sucht nach einer passenden Organisation - Name, Kontakt - Telefon und Kontakt - E-Mail. Dann wird festgestellt, dass der Kontakt - Email derselbe ist wie in Zeile 1 und daher wird kein zusätzlicher Jon Snow erstellt. Stattdessen wird dem Datensatz in Zeile 1 die neue Telefonnummer hinzugefügt und die Organisation - Name in Zeile 3 mit "The Wall" aktualisiert.

4. Pipedrive erkennt "Jon Snow" in Zeile 4, findet aber dieses Mal keine passende Organisation - Name, Kontakt - Telefon oder Kontakt - E-Mail zum bestehenden Jon Snow. Es wird daher ein zweiter Jon Snow mit dieser einmaligen Telefonnummer und E-Mail erstellt.


Mehrere Datensätze erstellen

Wie bereits zu Beginn dieses Artikels erwähnt, können Sie die Option wählen, den Zusammenführungsvorgang zu umgehen. Die Option zur Erstellung mehrerer Einträge könnte in Situationen nützlich sein, in denen Sie jedem Nutzer eine eigene Kopie dieser Kontakte zur Verfügung stellen möchten. Es ist wichtig zu beachten, dass jeder erstellte Kontakt nur mit einem Besitzer verknüpft werden kann.

Es ist zu beachten, dass die Erstellung mehrerer Einträge zu einer unübersichtlichen Datenbank führen kann. Wenn Sie mehr als einen Nutzer mit einem Kontakt verknüpfen möchten, können Sie einen einzigen Eintrag erstellen und die anderen Nutzer als Follower hinzufügen. Dadurch ist dieses Element für den Besitzer und die Follower sichtbar und kann von diesen bearbeitet werden, ohne dass mehrere Einträge erstellt werden müssen.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja

Nein

Ähnliche Artikel

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns