Knowledge Base

Wer kann automatisierte Workflows in Pipedrive erstellen?

YS
Yssel Salas, 7. Juli 2023
Hinweis: Die Automatisierungsfunktion ist eine der vielen nützlichen Funktionen in den Advanced, Professional und Enterprise Plänen von Pipedrive.

Standardmäßig können nur Admin-Nutzer in Pipedrive über die Funktion Automatisierungen Automatisierungen erstellen. Mehr über die Automatisierungsfunktion in Pipedrive erfahren Sie hier.


Regulärer Nutzer

Globale Admin-Nutzer können die Berechtigung für globale reguläre Nutzer aktivieren, damit diese ihre eigenen Automatisierungen in Pipedrive erstellen und bearbeiten können.

Admin-Nutzer können diese Berechtigung unter Unternehmenseinstellungen > Nutzer verwalten > Berechtigungssets aktivieren. Scrollen Sie nach unten zu Globale Berechtigungen > Globale reguläre Nutzer und bearbeiten Sie die Berechtigungssatz, um die Erstellung automatisierter Workflows zu ermöglichen.

Reguläre Nutzer können, wenn sie die Berechtigung zum Erstellen automatisierter Funktionen erhalten - und gleichzeitig die Berechtigung zur Ansicht anderer Nutzer im Pipedrive Account haben – automatisierte Workflows erstellen, die anderen Nutzern im Pipedrive Account Aktivitäten zuweisen.

Bei der Verwendung von Automatisierungen in Pipedrive empfehlen wir Nutzern, regelmäßig zu überwachen, welche automatisierten Workflows erstellt wurden, um zu wissen, wohin Deals und Aktivitäten in ihren Accounts gelangen.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja

Nein

Ähnliche Artikel

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns