Import: Erweiterte Zuordnung von Feldern

BF
Breandan Flood, 4. Juni 2021

Beim Import von Daten in Pipedrive kann die Zuordnung bestimmter Felder zu denjenigen in Ihrer Tabelle etwas kompliziert sein, je nachdem, wie die Felder eingerichtet sind. Bei Mehrfachoptionen, Adress- und Telefonfeldern ist ein zusätzlicher Schritt erforderlich, um diese korrekt zuzuordnen. Um mehr über unsere grundlegenden Zuordnungsfunktionen zu erfahren, lesen Sie diesen Artikel; weitere Informationen über den Import von Daten in Pipedrive finden Sie in diesem Artikel.


Felder mit Mehrfachoptionen zuordnen

Hinweis: Um ein Feld mit Mehrfachoptionen zuzuordnen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass bereits ein benutzerdefinierte Feld für eine Mehrfachoption in Ihrem Pipedrive-Account erstellt wurde. Mehr über benutzerdefinierte Felder erfahren Sie in diesem Artikel.


Um ein Feld mit Mehrfachoptionen zu importieren, ist beim Zuordnen ein zusätzlicher Schritt erforderlich. Wenn Sie das betreffende Feld zugeordnet haben ("Gruppennummer" im Beispiel unten), klicken Sie darauf, um es zu erweitern und die individuelle Zuordnung jeder Feldoption aus Ihrer Tabelle anzuzeigen.

Screen_Capture_on_2020-09-16_at_16-08-31__1_.gif

Überprüfen Sie, ob die Optionen in Ihrer Tabelle den benutzerdefinierten Feldoptionen in Pipedrive korrekt zugeordnet wurden. Wenn sie nicht korrekt zugeordnet wurden, klicken Sie auf die richtigen Optionen und ziehen Sie sie aus der Tabelle auf die zugehörigen Optionen.


Adressen zuordnen

Es gibt zwei Möglichkeiten, Adressen in Ihrer Tabelle einzuschließen, wenn Sie das Adressfeld einer Organisation oder ein benutzerdefiniertes Adresstyp-Feld importieren.

Adressfelder in separaten Spalten

Bei der Erstellung Ihrer Tabelle können Sie Ihre Adresse mit den verschiedenen Adressfeldern trennen und in verschiedene Spalten eintragen.

Screenshot_2020-09-24_at_11.33.13.png

Beim Zuordnen Ihrer Felder können Sie dann die einzelnen Adressfelder aus Pipedrive auswählen und sie mit den Feldern in Ihrer Tabelle abgleichen.

Screen_Capture_on_2020-09-24_at_11-38-23.gif


Adresse in einem Feld

Sie können Ihre Adresse aber auch in ein einzelnes Feld eingeben und Ihre Einträge durch ein Komma trennen.

Screenshot_2020-09-24_at_11.53.01.png

In diesem Fall können Sie Ihrer Tabellenspalte das allgemeine Feld Adresse zuordnen.

Address_sp.png

Pipedrive wird mittels der Google Geolocation API versuchen, den Standort Ihrer Adressen zu lokalisieren. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Adressen garantiert geo-lokalisiert werden können. Weitere Informationen zur Formatierung von Google-Adressen finden Sie hier. Wenn der Standort von Adressen in Pipedrive lokalisiert werden, erscheinen sie in unserer Funktion Auf einer Karte zeigen .


Telefonnummern zuordnen

Wenn Sie die Telefonnummer Ihres Kontakts importieren, haben Sie die Möglichkeit, das Telefonlabel auszuwählen, das Sie Pipedrive zuordnen möchten. Bei mehreren Telefonnummern für einen Kontakt können Sie das Feld Telefon mehrmals zuordnen.

Möchten Sie beispielsweise Kontakte sowohl mit einer persönlichen Mobiltelefonnummer als auch mit einer geschäftlichen Telefonnummer importieren, können Sie dies tun, indem Sie die Nummern in separaten Spalten hinzufügen.

Screenshot_2020-10-01_at_10.36.36.png

Beim Zuordnen können Sie das Feld Telefon mehrfach anklicken und verschieben. Nach der Zuordnung klicken Sie auf das Bleistift-Symbol, um dieser Art von Telefonnummern ein Label zuzuweisen.

Screen_Capture_on_2020-10-01_at_10-43-53.gif

Sie können Ihre Telefonnummern als Geschäftlich, Privat, Mobil oder Sonstige kennzeichnen.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja

Nein

Ähnliche Artikel

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns