Um herauszufinden, wie Sie mit uns in Kontakt treten können, klicken Sie bitte hier!
Status:

Pipedrive

Pipedrive: Aircall Integration

Aircall ist eine App, um Telefon-Aktivitäten für Unternehmen weltweit festzulegen und zu verwalten. Die Pipedrive-Integration mit Aircall erlaubt es Nutzern, Telefonate aus Pipedrive heraus zu tätigen und dabei alle Aircall-Funktionen zu nutzen. So müssen Sie Ihre Arbeitsabläufe in Pipedrive nicht mehr unterbrechen.

Diese Integration protokolliert alle eingehenden und ausgehenden Anrufe und Voicemails als Aktivitäten in Pipedrive und generiert automatisch neue Pipedrive-Kontakte, sobald Sie eine Nummer anrufen, die noch nicht in Ihrer Pipedrive-Datenbank vorhanden ist.

Bevor Sie loslegen können, müssen Sie sich für einen neuen Aircall-Account registrieren (und diesen bestätigen).

  • Gehen Sie zur Website von Aircall.
  • Registrieren Sie sich für einen neuen Account, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben.
  • Bestätigen Sie Ihren neuen Account per E-Mail.
  • Fügen Sie in der Aircall-Webapp eine Firmentelefonnummer hinzu.

Sobald Ihr Account eingerichtet ist, können Sie Aircall mit Pipedrive verbinden.

  • Gehen Sie zu Configuration > Integrations [Konfigurierung > Integrationen] mit Drittanbietern (Aircall-Webapp)
  • Klicken Sie auf Add your first integration [Erste Konfigurierung hinzufügen], wählen Sie Pipedrive aus und senden Sie Ihren Pipedrive-API-Token.
  • Vergewissern Sie sich, dass Pipedrive nun als aktive Integration angezeigt wird.

Sie können Ihre Pipedrive-Nutzer zum selben Aircall-Account einladen und alle Nutzer in Ihrem Unternehmen Aircall für ein- und ausgehende Anrufe nutzen lassen. Eingeladene Nutzer erhalten per E-Mail eine Einladung, um Ihrem Account beizutreten. Um weitere Nutzer zu Aircall einzuladen, gehen Sie auf Teams in Aircall und klicken Sie auf "Invite new team member".

Diese Nutzer werden ebenfalls dazu aufgefordert, die Desktop-App für Aircall zu installieren und zu nutzen.

  • Gehen auf die Website von Aircall und klicken Sie auf Apps.
  • Laden Sie Aircall for desktop [Aircall für Desktop] herunter und installieren Sie die App.
  • Öffnen Sie die heruntergeladene Desktop-App.

Die neu eingeladenen Nutzer müssen dazu nicht die Integration mit deren Pipedrive-API-Token einrichten.
Jedoch muss jeder Nutzer sicherstellen, dass Aircall als Standard-App auf seinem Computer festgelegt ist. Dafür muss der Nutzer folgendes tun:

  • Bestätigen, dass die Syntax der Pipedrive-Telefonnummer auf Tel:[number] gesetzt ist.

company_settings.png

  • Öffnen Sie FaceTime, gehen Sie zu Präferenzen > Einstellungen und wählen Sie im Dropdown-Menü Aircall als 'Standard für Anrufe' aus.



  • Klicken Sie in der Pipedrive-App auf eine Telefonnummer und bestätigen Sie 'Meine Auswahl für alle Verbindungen dieses Typ merken'.


Hinweis:
Wenn der neu hinzugefügte Nutzer kein Admin-Nutzer ist, muss ein Admin-Nutzer diese Informationen für Sie einstellen.