Knowledge Base/Datenorganisation/Kontakte/Funktion 'Auf der Kar...

Funktion 'Auf der Karte anzeigen'

JT
Jenny Takahara, 19. Februar 2021

Pipedrive ist mit Google Maps verknüpft, sodass Sie sich Deals und Kontakte entsprechend ihrer Adressfelder auf einer Karte ansehen können.

Die Funktion Auf der Karte zeigen geo-lokalisiert Adressen im standardmäßigen Adressfeld von Unternehmen und jedem benutzerdefinierten Adressfeld unter Deals, Unternehmen oder Personen. Sie können in der Listenansicht auf die Funktion "Auf der Karte anzeigen" zugreifen, sofern das Adressfeld als Spalte oder in der Detailansicht eines Eintrags angelegt ist.

 

Anzeigen von geo-lokalisierten Adressen

Durch das Anklicken einer beliebigen geo-lokalisierten Adresse in der Liste oder der Detailansicht wird ein Google Maps-Fenster geöffnet, in dem die ausgewählte Adresse auf einer Karte angezeigt wird. Hier können Sie die Ansicht vergrößern oder verkleinern und sich den Standort in der Standard- oder Satelliteneinstellung anzeigen lassen, ähnlich wie Sie die Google Maps App verwenden würden.

viewonmap.gif

 

Anzeigen von nahe gelegenen Unternehmen

Um Unternehmen in der Nähe des von Ihnen ausgewählten Unternehmens zu sehen, können Sie den Filter am unteren Rand der Karte so einstellen, dass alle Unternehmen innerhalb eines bestimmten Radius von Meilen oder Kilometern angezeigt werden.

nearbyorganizations.gif

 

Filtern von Standorten

In der Listenansicht können Sie Filter für Adressen anlegen, die bestimmte Bedingungen für das Reporting erfüllen. Wenn Sie beispielsweise alle Unternehmen mit Adressen in Illinois herausfiltern möchten, würden Sie diesen Filter auf Ihre Listenansicht anwenden:

Screen_Shot_2019-11-26_at_3.30.41_PM.png

Anschließend können Sie auf "..." > Auf der Karte anzeigen klicken, um einen Bericht Ihrer gefilterten Adressen im Google Maps-Fenster zu erhalten.

showonmapfilter.gif

Damit Sie auch unterwegs bestens ausgerüstet sind, ist Google Maps in der mobilen App von Pipedrive integriert! Werfen Sie für weitere Informationen einen Blick auf unseren Artikel über die Umgebungs-Funktion.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja

Nein

Ähnliche Artikel

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns