Alle Kategorien
Blog
Knowledge Base
Academy
Community

Keine Ergebnisse für ""

Knowledge Base

Alle Kategorien
Blog
Knowledge Base
Academy
Community

Keine Ergebnisse für ""

Knowledge Base/Fehlerbehebung/Browser/Wie kann ich meinen C...

Themen
Wenn Sie Google Chrome benutzen
Wenn Sie Firefox benutzen
Wenn Sie Safari benutzen
Wenn Sie Internet Explorer benutzen
Microsoft Edge:

Wie kann ich meinen Cache leeren und Cookies löschen?

JT
Jenny Takahara, 31. Januar 2022

Wenn Sie allgemeine Leistungsprobleme in Ihrem Pipedrive-Account feststellen, kann es hilfreich sein, als ersten Schritt zur Fehlerbehebung den Zwischenspeicher und die Cookies Ihres Browsers zu löschen.
Hier finden Sie eine Anleitung zum Löschen des Zwischenspeichers und der Cookies für die gängigsten Browser, die Pipedrive unterstützen.


Wenn Sie Google Chrome benutzen

Klicken Sie in Chrome auf das Dreipunkt-Icon in der oberen rechten Ecke. Gehen Sie danach zu Weitere Tools > Browserdaten löschen.

chrome2.png



Vergewissern Sie sich, dass im daraufhin angezeigten Fenster Cookies und andere Websitedaten und Bilder und Dateien im Cache ausgewählt sind, bevor Sie auf Daten löschen klicken.

Screen_Shot_2020-08-19_at_5.44.40_PM.png

Wenn Sie Firefox benutzen

Klicken Sie in einem Firefox-Fenster auf das Bücherregal-Symbol in der oberen rechten Ecke > Verlauf.

ff.png



Gehen Sie dann auf Aktueller Verlauf löschen, wählen Sie in dem erscheinenden Fenster Alles und klicken Sie auf Jetzt löschen. Stellen Sie sicher, dass alle Optionen unter Chronik ausgewählt wurden.

ff3.png



Screen_Shot_2020-08-19_at_5.49.17_PM.png

Wenn Sie Safari benutzen

Klicken Sie in der Menüleiste in Safari auf Safari und gehen Sie zu Einstellungen.

safari1.png



Wählen Sie in dem nun erscheinenden Fenster die Registerkarte Datenschutz und dann Websitendaten verwalten.

safari2.png



Klicken Sie im anschließend erscheinenden Fenster auf Alle löschen und bestätigen Sie mit Jetzt löschen.

safari3.png
safari4.png

Wenn Sie Internet Explorer benutzen

Klicken Sie in einem Internet Explorer-Fenster auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke und gehen Sie zu Sicherheit > Browserverlauf löschen.

ie.png



Vergewissern Sie sich, dass im daraufhin angezeigten Fenster die Option Bevorzugte Websitedaten beibehalten nicht markiert ist und aktivieren Sie die Kästchen für Temporäre Internet- und Websitedateien und Cookies und Websitedaten. Klicken Sie anschließend auf Löschen.

ie2.png

Microsoft Edge:

Klicken Sie in einem Microsoft Edge-Fenster auf das Symbol Mehr (...). Wählen Sie danach Verlauf > Browserdaten löschen.

edge.png


Wählen Sie im anschließend angezeigten Fenster die Optionen Cookies und gespeicherte Websitedaten und Cache und Browserverlauf. Klicken Sie anschließend auf Jetzt löschen, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Screenshot_2020-10-19_at_15.29.15.png
War dieser Artikel hilfreich?

Ja

Nein

Ähnliche Artikel

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns