Fehlerbehebung für die Kalender-Synchronisierung

JT
Jenny Takahara, 19. Februar 2021

Wenn Sie die Kalender-Synchronisierung in Pipedrive nutzen, kann es vorkommen, dass technische Probleme auftreten. Bevor Sie den Schritten in diesem Artikel folgen, sollten Sie sicherstellen, dass die Kalender-Synchronisierung in Ihrem Account aktiviert ist.

Wenn Aktivitäten nicht angezeigt werden:

  • Filter prüfen. Prüfen Sie in der Listenansicht Ihrer Aktivitäten, ob bestimmte Filter angewendet werden. Um angewandte Filter aufzuheben, gehen Sie zu Besitzer > Alle unter Filter in der oberen rechten Ecke.

    Screen_Shot_2019-05-20_at_3.35.25_PM.png

    Um Filter für Aktivitätstypen aufzuheben, klicken Sie auf ALLE in der oberen linken Ecke.

    Screen_Shot_2019-05-17_at_3.16.49_PM.png

  • Erstellen Sie eine Testaktivität in Ihrem externen Kalender, um zu sehen, ob diese in Pipedrive angezeigt wird. Testen Sie es auch andersherum und prüfen Sie, ob in Pipedrive erstellte Aktivitäten in Ihrem externen Kalender angezeigt werden. Nur neue und aktualisierte Aktivitäten werden durch die Kalender-Synchronisierung erfasst. Aktivitäten, die vor der Synchronisierung erstellt wurden, werden nicht erfasst.
  • Einstellungen der Kalender-Synchronisierung prüfen. Gehen Sie dafür zu Einstellungen > Persönlich > Kalender-Synchronisierung. Wir empfehlen zu prüfen, ob der richtige Kalender, die Synchronisierungsart und synchronisierte Aktivitätstypen ausgewählt wurden, sodass auch die richtigen Informationen übermittelt werden.

    Screen_Shot_2019-05-20_at_4.50.28_PM.png

  • Löschen Sie Cache und Cookies Ihres Browsers. Mehr dazu erfahren Sie hier.
  • Kalender-Synchronisierung trennen und erneut verbinden. Gehen Sie dafür zu Tools und Apps > Kalender-Synchronisierung und klicken Sie auf Synchronisierung stoppen. Beim erneuten Verbinden klicken Sie auf Neuen Account hinzufügen, nicht auf Erneut verbinden. Dadurch werden Sie aufgefordert, Ihre Anmeldedaten erneut einzugeben und Ihre Verbindung erneut zu authentifizieren. Danach öffnet sich das Fenster, um die Kalender-Synchronisierung mit Ihren bevorzugten Einstellungen anzugeben.

    Screen_Shot_2019-05-20_at_4.25.25_PM.png


Wenn die Kalender-Synchronisierung nur in eine Richtung synchronisiert:

  • Einstellungen der Kalender-Synchronisierung prüfen. Gehen Sie dafür zu Tools und Apps > Kalender-Synchronisierung, und prüfen Sie die Richtung der Synchronisierung unter Synchronisationsart wählen.

    Screen_Shot_2019-05-20_at_5.22.10_PM.png
    0>


Wenn Aktivitäten dupliziert werden:

  • Wenn für alle Aktivitäten, die von Ihrem externen Kalender synchronisiert werden, Duplikate erstellt werden, sollten Sie die Kalender-Synchronisierung trennen. Gehen Sie dafür zu Tools und Apps > Kalender-Synchronisierung und klicken Sie auf den Synchronisierung stoppen Button. Sollten Sie weitere Unterstützung benötigen, folgen Sie bitte den Anweisungen hier.


Sollten die Probleme weiterhin bestehen, wenden Sie sich an unser Pipedrive Support-Team. Folgen Sie dafür diesem Link hier.
Bestehende Probleme werden auf der Statusseite von Pipedrive veröffentlicht. Diese finden Sie hier.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja

Nein

Ähnliche Artikel

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns