Um herauszufinden, wie Sie mit uns in Kontakt treten können, klicken Sie bitte hier!
Status:

Pipedrive

Wie viele Workflows kann ich in Pipedrive erstellen?

Wenn Sie in Pipedrive Workflows erstellen, um die Prozesse in Ihrem Unternehmen voranzutreiben, sollten Sie auch alle möglichen technischen Beschränkungen kennen.
In Ihrem Pipedrive-Unternehmensaccount kann jeder Nutzer bis zu 30 Workflows erstellen.

Jeder dieser Workflows kann über maximal sieben Aktionen verfügen.
Jeder einzelne Trigger für einen Workflow kann in einem Fenster von einer Minute auftauchen. Dadurch sollen unüberschaubare Schleifen in Ihrem Prozess vermieden werden.
In einem Unternehmensaccount kann ein Workflow maximal 5.000 Mal in einem Fenster von zehn Minuten ausgeführt werden.
Derselbe Unternehmensaccount kann alle seine Workflows maximal 10.000 Mal in einem Fenster von zehn Minuten ausführen.

Hinweis:Wenn Sie Aktionsereignisse festgelegt haben, die auch Ihren E-Mail-Provider mit einschließen, beachten Sie bitte, dass Ihr externer Provider ebenfalls Beschränkungen festgelegt haben kann, wie viele E-Mails in einem bestimmten Zeitrahmen versendet werden können.

Mit der Workflow-Automatisierung in Pipedrive können in einem Unternehmensaccount in einer Minute bis zu 1.000 Workflow-Ausführungen getätigt werden.

Fragen? 

Um herauszufinden, wie Sie mit uns in Kontakt treten können, klicken Sie bitte hier!


Looking for Training Courses and Tutorials? 

Visit our Pipedrive Academy.