Um herauszufinden, wie Sie mit uns in Kontakt treten können, klicken Sie bitte hier!
Status:

Pipedrive

Warum kommen meine BCC-E-Mails nicht in Pipedrive an?

Es kann sein, dass Sie diese E-Mails von einer Adresse senden, die von Ihrem Pipedrive-Account nicht erkannt wird. Daher gelangen einige E-Mails nicht in Ihren Pipedrive-Account.
Sie müssen die E-Mails entweder von der E-Mail-Adresse, mit der Sie sich bei Pipedrive anmelden, oder aber von einer Adresse senden, die Sie als alternative E-Mail-Adresse hinzugefügt haben.

Um Ihrem Pipedrive-Nutzerkonto eine alternative E-Mail-Adresse hinzuzufügen, gehen Sie zu Einstellungen > Anpassen > Persönlich > Verbindungen > E-Mail-Integration und fügen Sie Ihre E-Mail-Adresse im Feld 'Alternative E-Mail-Adresse für Smart BCC' hinzu.
Sobald die E-Mail-Adresse hinzugefügt wurde, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Klicken Sie auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail. Damit bestätigen Sie, dass dies Ihre E-Mail-Adresse ist und diese E-Mail-Adresse für Smart Email BCC verwendet werden kann.

Um das Weiterleiten von E-Mails zu vermeiden, können Sie auch auf unseren Gold-Plan umsteigen und dort die E-Mail-Synchronisierung aktivieren.