Um herauszufinden, wie Sie mit uns in Kontakt treten können, klicken Sie bitte hier!
Status:

Pipedrive

Einladungen für Aktivitäten

Hinweis: Aktivitätseinladungen sind für Unternehmen, die den Silber-Plan nutzen, mit dem Pipedrive-Logo gekennzeichnet. Das Pipedrive-Logo wird für Unternehmen mit einem Gold oder Platin -Plan entfernt. Um mehr über die nützlichen Funktionen der unterschiedlichen Gebührenpläne von Pipedrive zu erfahren, klicken Sie hier.


Aktivitätseinladungen erlauben es Ihnen, Ihre Kontakte automatisch über bevorstehende Meetings und Aktivitäten, die Sie mit ihnen haben, auf dem Laufenden zu halten.

Um eine Aktivitätseinladung zu senden, müssen Sie nur eine Aktivität einrichten, das Kästchen 'Einladung an Teilnehmer senden' anklicken und fertig. Pipedrive wird daraufhin eine E-Mail mit den Einzelheiten wie Datum, Uhrzeit und den Namen der Aktivität versenden:

Invite_email.png

Die Einladung kann auch in jede Sprache übersetzt werden, die Pipedrive unterstützt, und die Sie aus dem Dropdown-Menü auswählen können, das angezeigt wird, sobald das Einladungsfeld aktiviert ist.

Das ist ziemlich einfach und direkt, aber es gibt ein paar Dinge im Kopf zu behalten. Erstens wird keine Einladung gesendet, es sei denn, Sie kreuzen das Feld "Einladung an Teilnehmer senden" an. Dies gilt auch, wenn das Ereignis in irgendeiner Weise bearbeitet wird. E-Mails werden nur gesendet, wenn dieses Kästchen angekreuzt ist und unten auf die Schaltfläche "Speichern" geklickt wird.

Der einzige Fall, in dem eine E-Mail gesendet wird, ohne dass die Box angekreuzt wird, ist, wenn eine Aktivität, für die eine Einladungs-E-Mail gesendet wurde, gelöscht wird, bevor die Veranstaltung geplant wurde.

Zweitens muss der Kontaktperson eine E-Mail angehängt sein, um die E-Mail zu senden. Wenn die Person, an die Sie eine E-Mail senden möchten, keine registrierte E-Mail-Adresse hat, wird sie im Dialog zur Erstellung von Aktivitäten mit einem gelben Dreieck neben ihrem Namen angezeigt (siehe unten).

Zum Hinzufügen einer E-Mail-Adresse gehen Sie einfach zu Kontakte > Personen in der oberen Menüleiste und fügen Sie einem vorhandenen Kontakt eine E-Mail-Adresse hinzu. Alternativ und zeitsparend haben Sie auch die Möglichkeit, diesen Kontakt im selben Menü zu erstellen und daraufhin die E-Mail-Adresse sofort hinzuzufügen, bevor Sie die eigentliche Aktivität erstellen.

Activity_reminder_contact.png

Zu guter Letzt, alle Antworten auf Einladungen für Aktivitäten werden zu der E-Mail-Adresse des entsprechenden Eigentümers geleitet. Falls der Besitzer seine E-Mails mit Pipedrive durch unseren Gold- oder Platin-Plan synchronisiert, erscheinen diese Antworten ebenfalls in dessen Pipedrive-Posteingangsfach.