Alle Kategorien
Blog
Knowledge Base
Academy
Community
Knowledge-Base-Ergebnisse

Alle anzeigen

Knowledge Base

Alle Kategorien
Blog
Knowledge Base
Academy
Community
Knowledge-Base-Ergebnisse

Alle anzeigen

Wie sicher sind meine Daten in Pipedrive?

JT
Jenny Takahara, 31. Januar 2022

Getrennte Datenbanken, vollständige Verschlüsselung

Die Daten jedes Unternehmens in Pipedrive werden in einer separaten Datenbank gespeichert. Dies vermeidet jegliches Risiko einer unerwünschten Lecks in einer anderen Firma Datenbank.
Die Pipedrive-Anwendung setzt ausschließlich sichere HTTPS-Verbindungen ein, im Zuge derer alle Informationen verschlüsselt werden.

Tägliche Backups und Backups der Backups

Wir speichern Sicherungskopien Ihrer wichtigen Daten, damit wir Ihre Informationen bei Bedarf wiederherstellen können. Alle Backups dieser Pipedrive-Daten (ganz gleich, wo Sie sich befinden), gehen durch Amazon Web Services. Das bedeutet, dass Ihre Daten tagtäglich und an mehreren Standorten weltweit sicher gespeichert werden.
Weitere Informationen zu unseren Backup-Systemen finden Sie hier.

Erstklassige Infrastruktur

Um eine optimale Performance und die Einhaltung der geltenden Bestimmungen zu gewährleisten, werden die Pipedrive-Datenbanken von Nutzern in Europa, Afrika, Indien, Israel, der Türkei und Kasachstan in Frankfurt gehostet, während die Daten von Nutzern in allen weiteren Ländern in Rechenzentren in den USA gespeichert werden.

Perfekter Datenschutz

Ihre Vertriebsdaten sind wertvoll und gehören einzig und allein Ihnen.
Kein Mitarbeiter von Pipedrive kann den spezifischen Inhalt Ihrer Datenbank ohne Ihre Zustimmung einsehen.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja

Nein

Ähnliche Artikel

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns