Pipedrive Integration: Trello

JT
Jenny Takahara, 25. März 2021
Hinweis: Nur Trello-Nutzer, die über einen verknüpften Pipedrive-Account verfügen, können die Integration nutzen.


Während Pipedrive Ihnen helfen wird zu verstehen, wo sich ein Lead in Ihrem Vertriebsprozess befindet, kann Trello nützlich sein, um andere Aufgaben zu verfolgen, die innerhalb bestimmter Phasen dieses Prozesses auftreten können. Trello ist ein Kollaborationswerkzeug, das Ihre Projekte in Foren organisiert und Ihnen sagt, woran gearbeitet wird, wer daran arbeitet und wo sich etwas in Bearbeitung befindet.

Mit der Pipedrive-Trello-Integration können Sie Ihre Informationen spielend leicht zwischen den beiden Systemen austauschen. Sie können automatisch Karten basierend auf Ihren Pipedrive-Deals erstellen, sowie Ihre Deals, Organisationen und Kontakte mit Ihren Trello-Karten verknüpfen.


Einrichten der Integration

Hinweis: Zur Aktivierung dieses Power-Ups benötigen Sie sowohl einen Trello- als auch einen Pipedrive-Account und müssen Admin-Nutzer Ihre Pipedrive-Accounts sein.


Um Ihr Pipedrive-Account mit Ihrem Trello-Account zu verknüpfen, gehen Sie auf die Trello-Seite im Pipedrive Marketplace und wählen Sie Zur Installation.

Trello_1.png



Sie werden zu einer Trello-Seite weitergeleitet, wo Sie dann Pipedrive als ein Power-Up hinzufügen können. Klicken Sie auf Power-Up hinzufügen, um fortzufahren.

Trello_2.png

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü das Board aus, das Sie mit Pipedrive verknüpfen möchten und klicken Sie auf Hinzufügen, um fortzufahren.

Screen_Capture_on_2020-06-03_at_14-17-37.gif

Klicken Sie dann auf Zum Board gehen. Dadurch werden Sie zu Ihrem Trello-Board weitergeleitet, wo Sie in Ihrem Menü unter Power-Ups auf Pipedrive klicken müssen. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Pipedrive und Account autorisieren. Klicken Sie dann auf Pipedrive-Account verknüpfen.

Trello integration authorization



Es wird nun ein neues Fenster geöffnet, in dem Sie Trello die Erlaubnis erteilen können, sich mit Pipedrive zu verbinden. Um fortzufahren, klicken Sie auf Zulassen und installieren.

Trello_4.png

Nach dieser Installation klicken Sie in Ihrem Trello-Board-Menü auf Pipedrive Power-Up und Sie sollten die Option Berechtigungen abrufen in Pipedrive sehen. Wenn Sie darauf klicken, werden Sie zu einer Seite weitergeleitet, die es Pipedrive ermöglicht, auf Ihren Trello-Account zuzugreifen.

Screenshot_2020-06-03_at_12.39.27.png

Klicken Sie auf Zulassen , um Pipedrive die Berechtigung zum Zugriff auf Trello zu geben. Ihr Account ist jetzt verbunden und von Pipedrive und Trello verifiziert, sodass Sie mit der Nutzung der Integration beginnen können.


Automatische Erstellung einrichten

Um die automatische Erstellung einzurichten, wählen Sie in Ihrem Trello-Board-Menü Pipedrive und dann Power-Up-Einstellungen bearbeiten. Sie können dann die Regeln für Ihr Board einrichten.

Trello_5.png

Das Einrichten der automatischen Kartenerstellung in Trello basiert auf drei Arten von Regeln:

  • Wenn ein neuer Deal zu Pipedrive hinzugefügt wurde
  • Wenn ein Deal in eine Pipeline-Phase eintritt
  • Wenn ein Deal als gewonnen oder verloren markiert wurde


Sie können jede beliebige der obigen Regeln auswählen, für jedes Trello-Board kann jedoch nur eine Regel eingerichtet werden. Ansonsten erhalten Sie duplizierte Karten im gleichen Board von ähnlichen, im Power-Up erstellten, Regeln.


App-Aktion und App-Panel

Sie haben eine schnelle Möglichkeit, Trello-Elemente wie Boards, Listen und Karten aus Pipedrive heraus zu erstellen.

Im App-Panel auf der linken Seite Ihrer Detailansicht können Sie auf die drei Punkte (...) klicken, die Ihre Optionen zum Erstellen einer Karte in Trello öffnen.

Three dots trello

Klicken Sie in der Detailansicht des Deals auf die drei Punkte (...) in der oberen rechten Ecke und wählen Sie im Dropdown-Menü In Trello erstellen aus.

Trello_6.png



Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie die Art des Elements, das Sie in Trello erstellen möchten, auswählen können.

Screenshot_2020-06-03_at_15.33.51.png

Von Trello aus können Sie Ihre Karten auch mit Pipedrive verbinden. Klicken Sie auf die Karte, die Sie verknüpfen möchten und wählen Sie im Abschnitt Power-Ups die Option Pipedrive und einen Deal aus, mit dem Sie die Karte verlinken möchten.

Screen_Capture_on_2020-06-03_at_15-42-02.gif

Anschließend sehen Sie die mit Ihrem Pipedrive Deal verknüpfte Karte in Ihrem Trello App-Panel.

Screenshot_2020-06-03_at_16.10.15.png

Sichtbarkeit

Hinweis: Andere Trello Board-Mitglieder können das Board auch öffentlich sichtbar machen oder neue Mitglieder einladen.


Alle Mitglieder eines Trello-Boards können die Pipedrive-Daten auf diesem Board sehen, selbst, wenn sie keinen Pipedrive-Account haben. Trello-Mitglieder ohne Pipedrive-Account können keine Pipedrive-Informationen hinzufügen oder diese bearbeiten bzw. löschen.

Wenn Sie die Trello-App aus Pipedrive löschen, sehen Sie Ihre Pipedrive-Daten nicht mehr auf Ihrem Trello-Board. In diesem Fall müssen Sie Ihren Account erneut autorisieren. Nachdem Trello in Pipedrive gelöscht wurde, finden Sie in Ihren zugehörigen Trello-Karten einen Link, über den Sie Ihren Account erneut autorisieren können.

Trello Re-authorize
Hinweis: Da verschiedene Nutzer Karten zu demselben Pipedrive-Deal in Trello hinzufügen können, sieht jeder Nutzer nur die Daten, die er selbst mit dem Deal verknüpft hat.
War dieser Artikel hilfreich?

Ja

Nein

Ähnliche Artikel

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns