Emails in Leads

BF
Breandan Flood, 15. März 2021

Pipedrive bietet zwei Möglichkeiten zur Verwaltung Ihrer E-Mail-Konversationen mit Ihren Kunden: E-Mail-Synchronisierung und Smart E-Mail BCC, die beide zur Kontaktaufnahme mit Ihren Leads aus dem Leads-Posteingang von Pipedrive verwendet werden können.

Abschnitte

1: E-Mails aus dem Leads-Posteingang erstellen

2: E-Mails mit Ihren Leads verlinken

E-Mails aus dem Leads-Posteingang erstellen

Wenn Sie auf einen Lead klicken, erhalten Sie die Option, eine E-Mail zu erstellen. Klicken Sie in der Lead-Detailansicht auf E-Mail und schon können Sie mit dem Verfassen Ihrer E-Mail beginnen.

Leads Email 1

Bereits gesendete und empfangene E-Mails werden Ihnen in der Detailansicht des Leads angezeigt.

Leads email 2




E-Mails mit Ihren Leads verlinken

Sie können Ihre bestehenden E-Mails zudem mit Ihren bestehenden Leads verknüpfen. Klicken Sie hierzu in Ihrem E-Mail-Composer auf der rechten Seite auf Mit bestehendem verlinken, um einen Lead zu finden, den Sie mit Ihrer E-Mail verlinken möchten.

Wenn Sie Ihre E-Mails automatisch mit Deals verknüpfen möchten, können Sie dies unter Persönliche Einstellungen > E-Mail-Synchronisierung tun.

Leads email 4

Wenn Sie die Smart E-Mail BCC-Funktion von Pipedrive verwenden, können Sie diese auch für Leads einsetzen. Mehr über Smart E-Mail BCC erfahren Sie in diesem Artikel.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja

Nein

Ähnliche Artikel

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns