Knowledge Base

Themen
Hinzufügen benutzerdefinierter Felder
Benutzerdefinierte Felder anzeigen
Benutzerdefinierte Felder aktualisieren

Benutzerdefinierte Felder

BF
Breandan Flood, 13. Juni 2022
Hinweis: Diese Aktion steht nur Admin-Nutzern und Nutzern mit den entsprechenden Berechtigungssets zur Verfügung. Die Anzahl der verfügbaren benutzerdefinierten Felder richtet sich nach Ihrem abonnierten Plan. Mehr über Nutzungslimiten erfahren Sie in diesem Artikel.

Pipedrive bietet einen höchst personalisierbaren Ansatz zur Verwaltung Ihres Vertriebsprozesses. Ihre Deals und Leads, Kontakte und Produkte enthalten bereits die Standardfelder, die Sie für die Verwaltung Ihrer Daten benötigen. Wenn Sie jedoch Felder hinzufügen möchten, die speziell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten sind, können Sie diese als benutzerdefinierte Felder erstellen.

Mit einem benutzerdefinierten Feld haben Sie nicht nur die Möglichkeit, spezifische Informationen, die zur individuellen Anpassung Ihrer Daten benötigt werden, zu erfassen, sondern Sie können diese, basierend auf diesen Feldern, auch in Pipedrive organisieren und filtern.

Wenn Sie Pipedrive als neuer Nutzer gerade erst kennenlernen, empfehlen wir Ihnen unseren Pipedrive Academy Kurs "Mit den Grundlagen starten".

Hinzufügen benutzerdefinierter Felder

Um ein benutzerdefiniertes Feld hinzuzufügen, gehen Sie zu Einstellungen > Unternehmen > Datenfelder und klicken Sie auf "Benutzerdefiniertes Feld hinzufügen". Das Feld kann unter Lead/Deal, Kontakt, Organisation oder Produkt hinzugefügt werden.

Hinweis: Sie sind nicht ganz sicher, wo das benutzerdefinierte Feld hinzugefügt werden soll? Weitere Informationen zur Organisation Ihrer Daten finden Sie hier.

Benennen Sie im angezeigten Fenster das Feld und wählen Sie die Art des Feldes, das Sie erstellen möchten. Pipedrive bietet zahlreiche Arten von benutzerdefinierten Feldern, die problemlos an die Informationen angepasst werden können, die Sie für Ihre Daten benötigen.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die verfügbaren Arten von benutzerdefinierten Feldern.

Hinweis: Für Leads werden dieselben Felder benutzt wie für Deals. Wenn ein benutzerdefiniertes Feld für Deals erstellt wird, wird das gleiche Feld mit dem gleichen Namen und den gleichen Eigenschaften standardmäßig auch für Leads erstellt.

Feldeigenschaften

Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Feld hinzufügen, werden Ihnen die verfügbaren Optionen angezeigt, wie dieses Feld in Pipedrive angezeigt werden kann.

  • Immer sichtbar in der Detailansicht von Deals/Kontakten/Organisationen/Produkten
    Wenn Sie diese Option auswählen, wird das benutzerdefinierte Feld immer in der Detailansicht des Elements angezeigt, unabhängig davon, ob ein Wert hinzugefügt wurde oder nicht. Das Feld wird immer in der Detailansicht angezeigt, wenn ein Wert hinzugefügt wurde.
  • Erscheint in der Deal-/Kontakt-/Organisations-/Produkt-Ansicht
    Wenn Sie diese Option auswählen, erscheint das benutzerdefinierte Feld im Dialogfeld "Neu hinzufügen" dieses Elements.
  • Wichtige Felder
    Hier können Sie ein Feld in allen oder in bestimmten Pipelines und Phasen als “Wichtig” markieren. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über wichtige Felder.

Wo kann ich sonst noch benutzerdefinierte Felder hinzufügen?

Benutzerdefinierte Felder können außerdem in der Detailansicht eines beliebigen Elements hinzugefügt werden, indem Sie Details > Benutzerdefinierte Felder > +Neues Feld hinzufügen wählen.

Screen_Capture_on_2020-04-20_at_09-42-49.gif

Benutzerdefinierte Felder anzeigen

Nachdem das benutzerdefinierte Feld erstellt wurde, können Sie die Werte der benutzerdefinierten Felder an den folgenden Stellen innerhalb von Pipedrive hinzufügen, anzeigen oder löschen.

In der Detailansicht:

  • In der Detailansicht finden Sie alle benutzerdefinierten Felder im Abschnitt DETAILS.
    Screenshot_2020-04-20_at_09.46.08.png

In der Listenansicht:

  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol rechts neben der Tabelle und wählen Sie das benutzerdefinierte Feld über die Funktion "Spalten auswählen" aus der Liste der Felder aus. Klicken Sie auf “Speichern", um diese benutzerdefinierte Feldspalte in der Listenansicht anzuzeigen.

    lidt_view.png

Im Dialog Neu hinzufügen:

  • Wenn die Option “Im Dialogfeld 'Neu hinzufügen' anzeigen” auf "Ja" gesetzt ist, wird das benutzerdefinierte Feld in den "Neu hinzufügen"-Modalen angezeigt.

In der Import-Funktion:

  • Wenn Sie eine Tabellenkalkulation in Pipedrive importieren, können Ihre benutzerdefinierten Felder den Spalten in Ihrer Tabellenkalkulation zugeordnet werden. Sie haben zudem die Möglichkeit, benutzerdefinierte Felder direkt auf der Zuordnungsseite hinzuzufügen.

    Lesen Sie mehr über Imports in diesem Artikel.



Benutzerdefinierte Felder aktualisieren

Um Änderungen an Ihren benutzerdefinierten Feldern vorzunehmen, gehen Sie zu Einstellungen > Unternehmen > Datenfelder und klicken Sie auf "..." neben Ihrem benutzerdefinierten Feld.

  • Bearbeiten
    Sie können den Namen, die Feldeigenschaften und wichtige Felder Ihres benutzerdefinierten Feldes jederzeit ändern. Die Art des benutzerdefinierten Feldes kann nach der Erstellung nicht mehr geändert werden.
  • Neuanordnung
    Wenn Sie Ihre benutzerdefinierten Felder anders als die Standardreihenfolge anordnen möchten, können Sie die Reihenfolge ändern. Nachdem Sie auf "Neu anordnen" geklickt haben, wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie die Felder per Drag & Drop nach Ihren Wünschen anordnen können.
    Die Änderungen werden in der Neu hinzufügen-Ansicht und in der Detailansicht übernommen.
  • Löschen
    Durch das Löschen Ihres benutzerdefinierten Feldes werden das Feld und alle dazugehörigen Daten aus Ihrem Pipedrive-Account gelöscht.
  • API-Schlüssel kopieren
    Sie können den API-Schlüssel Ihres benutzerdefinierten Feldes einfach kopieren. Weitere Informationen über die Verwendung der API finden Sie in unserer API-Dokumentation.
War dieser Artikel hilfreich?

Ja

Nein

Ähnliche Artikel

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns