Sagen Sie‘s uns
Status:

Pipedrive

Daten von Pipedrive exportieren

Daten von Pipedrive exportieren ist kinderleicht, und hier zeigen wir Ihnen zwei Beispiele, wie Sie es machen können.

Von der Listenansicht zu exportieren ist meistens am besten geeignet, da es Ihnen erlaubt Daten von verschiedenen Elementen (Geschäfte, Organisationen und Kontakte) zu kombinieren, um Ihnen alles was Sie brauchen bereitzustellen. Von den Einstellungen zu exportieren ermöglicht Ihnen alle Daten von den jeweiligen Elementen einzeln zu exportieren.

Von der Listenansicht exportieren:

Sie können die Listenansicht benutzen, um nur bestimmte Daten, wie z.B.. gewonnene Geschäfte oder Kunden aus „the magical world of Akron“, Ohio zu exportieren. Gehen Sie dafür auf die Listenansicht und wählen Sie den Filter mit den zu exportierenden Daten, der sich im Filtermenü oben rechts befindet aus,

Anschließend wählen Sie die Datenpunkte zum Export aus, indem Sie die sichtbaren Spalten auf der Liste bearbeiten. Wählen, mischen und kombinieren Sie beliebig die Daten von Geschäften, Kontakten und Organisationen, um die perfekte Kombination für Sie zu erhalten.

HINWEIS: Diese Möglichkeit Daten zu mischen und zu kombinieren macht das Exportieren von der Listenansicht um einiges besser, falls Sie nicht beabsichtigen die jeweiligen Elemente einzeln zu exportieren.

Spalten.png

Im nächsten Schritt, klicken Sie auf die drei Pünktchen oben rechts und wählen Sie „Exportieren“ aus - Pipedrive wird die ganzen Informationen, die Sie in den Filtern und Spalten eingegeben haben exportieren. Kinderleicht!

Export_Liste.png

Von den Einstellungen exportieren:

Bevorzugen Sie es aber die Daten separat zu exportieren, können Sie dies alternativ von den Einstellungen aus machen. Gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie links auf die Registerkarte „exportieren“ .

Die folgende Seite erscheint:

Oben im Menü kann ausgewählt werden, was exportiert werden soll - aktuell können Deals, Organisationen, Kontakte, Produkte, Aktivitäten und Notizen exportiert werden. Wenn Sie mehrere verschiedene Kategorien exportieren wollen, empfehlen wir, sie einzeln von hier zu exportieren oder gemeinsam von der Listenansicht.

Nach dem auswählen des zu exportierenden Contents, je nach dem was exportiert werden soll, entweder CSV oder Excel auswählen.

Die zu exportierenden Dokumente erscheinen daraufhin in der Liste „für den Download verfügbare Exporte“ mit einem grünen „Download“-Knopf rechts:

 Laden Sie Ihr Dokument herunter und fertig!