Sagen Sie‘s uns
Status:

Pipedrive

Ziele

Sich Ziele zu setzten ist eine tolle Methode, um den Überblick über Ihre Umsatzziele zu behalten und um eine möglichst lange Erfolgsspanne zu garantieren.

Richten Sie sich diese Ziele hier ein unter Einstellungen > Ziele und klicken Sie auf „Ziel hinzufügen“. Anschließend erscheinen die folgenden Optionen:

Goals.png

HINWEIS: Der „Wert der vorangebrachten Geschäfte“ und der „Wert der gewonnenen Geschäfte“ verfolgen nur Geschäfte mit einer festgelegten Währung. Nehmen wir als Beispiel mal an, Sie haben sich das Ziel gesetzt Geschäfte im Wert von 100 GBP im Monat voranzubringen und haben dann ein Geschäft im Wert von 10 GBP und eins im Wert von 1.000 USD vorangebracht.

Das Ziel für diesen Monat wäre somit nicht erreicht worden, da weniger als 100 GBP der in britische Pfund (GBP) bewerteten Geschäfte aus dieser Phase vorangebracht wurden. Das Geschäft im Wert von 1.000 USD wird nicht mitgezählt, weil es in USD und nicht in GBP ist. Das heißt, es wird nur das Geschäft im Wert von 10 GBP berechnet und dieses reicht nicht aus, um das Ziel der 100 GBP zu erreichen.

Wählen Sie die Option aus, die Sie gerne nachverfolgen möchten. Der nächste Schritt besteht darin, die Parameter zu setzten:

Goals_setup.png

Im oberen Beispiel müsste Dave Pipe (in diesem Fall, der Benutzer, der das Ziel setzt) 11.010.101 Geschäfte im Monat zu der „Im Gange“-Phase leiten. Da sollte Dave Pipe lieber mal mit dem Verkauf loslegen!

Hinweis: Verschiedene Zeitrahmen haben verschiedene Ausgangspunkte: Wochen beginnen am Anfang der Arbeitswoche. Monate beginnen ab dem ersten Tag des Kalendermonats und enden am letzten Tag des Kalendermonats. Ein Jahr ist ein Kalenderjahr ab dem ersten Tag des Monats, an dem das Ziel gesetzt wurde. Derzeit ist es nicht möglich den Beginn eines Zeitraums individuell festzulegen.

Sobald ein Ziel gesetzt wurde können Sie diesen unter Einstellungen > Ziele nachfolgen. Als Administrator ist es Ihnen ebenfalls möglich die Ziele Ihrer Teammitglieder und Ihre eigenen zu sehen,

Für Ziele bezüglich der Pipeline-Phasen erscheint ebenfalls ein Kreisdiagramm neben dem Namen in Ihrer Pipeline. Durch unser Beispiel oben können wir unten erkennen, dass Dave Pipe hart gearbeitet hat und zwei Drittel seines Ziels erreicht hat. Nur noch 3.670.033 Geschäfte übrig!

Goals_pie.png

Hinweis: Die Ziele können nur individuell und nicht für mehrere Personen oder das ganze Team gesetzt werden, damit Ihrem Team Leistungsunterschiede oder auch verschiedene Verkaufsprozesse und Erwartungen gestattet werden. Um ein Ziel für eine Gruppe von Menschen zu setzen, muss dasselbe Ziel für jede Person einzeln gesetzt werden.